Diskussionen und Verbesserungsvorschläge

Hier findet ihr wichtige Informationen, die ihr lesen solltet, bevor ihr in unserer RPG-Ecke postet.

Moderatoren: Leader, Deputy, Apprentice

Forumsregeln
Bitte lies die RPG-Regeln, bevor du im RPG-Bereich einsteigst!
Benutzeravatar
Akani
Apprentice
Beiträge: 2709
Registriert: 7. Sep 2014, 15:43
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Doctor
Abwesenheit: verschollen? nervt mich via PN
Wohnort: Sachsen

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S.9 - Privat-

Beitrag von Akani » 9. Feb 2019, 17:16

Huhu,
die von Euch gewünschten Regelungen bei den Privat-RPGs werden umgesetzt.
Ab sofort gibt es keine Begrenzung mehr, was die Anzahl der RPGs angeht. Außerdem darf jedes RPG bis zu 4 Charaktere besitzen. Wie viele Spieler diese spielen, ist dabei egal. (:

Außerdem haben wir Apps wieder mal zwei Punkte, bei denen wir gerne eure Meinung hören würden. :3

Freddy
Wir sind uns bestimmt einig, dass ein Großteil unserer Spieler sich in einem Altersbereich befindet, in dem die jetzige Gestalt des Newsletters etwas... kindisch wirken kann. Deswegen unsere Frage an euch.
Möchtet ihr, dass der Newsletter mit seinem Maskotchen Freddy so bleibt, wie er ist, oder würde euch ein reiner Informationsthread, in dem alle Neuerungen und Ankündigungen vermerkt werden, reichen?
Dabei dachten wir auch daran, in diesem Thread Neueröffnungen von RPGs anzukündigen, genauso wie unsere jährlichen Events wie das Weihnachts- oder Halloween-RPG.

RPG-Wettbewerb
Die Leiter unter euch haben sicherlich bereits unsere PN bekommen. Kagura hat vor einiger Zeit den Vorschlag gemacht, einen RPG-Wettbewerb bzw. ein RPG-Event durchzuführen.
Dabei soll es verschiedene Aufgaben zu lösen geben, die in teilnehmenden RPGs durchgeführt werden können. Darunter könnten z.B. solche Aufgaben sein, wie sie im Übe-Adventskalender auftauchen oder aber auch ganz andere Dinge.
Bedenken wurden bereits geäußert, dass dadurch der Konkurrenzdruck stärker werden könnte, jedoch möchten wir betonen, dass das ganze mehr dem Spaß gelten soll, als einem harten Wettkampf. :b

Wir würden aber dazu gerne einmal eure Meinung und euer Interesse hören. Außerdem könnt ihr gerne Vorschläge äußern, solltet ihr Ideen oder ähnliches zu einem solchen Event haben. :3

Grüße,
Akani, im Namen der Apps
Bild

Yes, well forgive me for
not leaping for joy.
Bad back, you know.
Siggi By Kleeblatt<3&Skull on DeviantArt
Benutzeravatar
Loewe
Member of StarClan
Beiträge: 4198
Registriert: 24. Okt 2009, 15:37
Wohnort: NRW.
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Loewe » 9. Feb 2019, 18:01

Freddy
Ich gehöre auch zu den älteren Spielern und bin nicht unbedingt der Meinung, dass Freddy kindisch ist. Natürlich ist die Idee eher für eine jüngere Generation gemacht, aber für mich zeigt es eher den Aufwand und die Liebe zu den RPGs. Die Ankündigungsposts im RPG-Bereich waren immer bunter und lebhafter gestaltet als die schlichten Ankündigungen in allen anderen Bereichen. Natürlich braucht es nicht Freddy, um die Posts weiterhin schön zu gestalten und zum Lesen anzuregen. Es wäre nur schade, wenn die Posts stumpf und farbfrei werden.

Wettbewerbe
Dazu habe ich meine Meinung bereits kundgetan, möchte sie aber hier noch einmal zitieren. [:
Wettbewerbe bringen zwar immer Schwung in die Runde, aber gleichsam auch Konkurrenz und Druck. Ich persönlich möchte beim RPG-Spielen eher ausspannen und Spaß haben und nicht irgendwelche Wettbewerbe gewinnen oder als Leiter User dazu bringen, diese gewinnen zu wollen und damit zu einem Gegeneinander anspornen. Zumal es auch runterziehen oder Zweifel säen kann, wenn man beispielsweise nicht das interessanteste RPG hat oder der fleißigste Spieler ist. Wettbewerb im RPG-Bereich klingt für mich eher negativ und nicht spaßfördernd, gerade da der RPG-Bereich eher ein Miteinander als ein Gegeneinander sein sollte.
Solche kleinen Aktionen wie der Adventskalender sind natürlich toll für diejenigen, die Spaß daran haben und gerne daran teilnehmen. Ich persönlich möchte im RPG-Bereich schlichtweg RPG spielen und nichts gewinnen und auch keine Aufgaben erfüllen. Es sollte also weder für Leiter noch Spieler eine Art Pflicht werden, daran teilzunehmen.

Kurz gefasst bin ich absolut gegen Wettbewerbe oder Abstimmungen jeglicher Art im RPG-Bereich. Aktionen finde ich gut. Alles aber auf freiwilliger Basis. [:

-Loewe
»And if you were to ask me
after all that we've been through,
still believe in magic,
oh yes I do.«


•◦☾◦•

Anam Cara
Benutzeravatar
Engelsblatt
Member of StarClan
Beiträge: 2841
Registriert: 11. Mär 2011, 07:55
Geschlecht: Kätzin
Abwesenheit: erste beiden Septemberwochen
Wohnort: Vor dem goldenen Himmelstor

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Engelsblatt » 9. Feb 2019, 18:20

Arrw, für mich steht Freddy sinnbildlich für den ganzen RPG-Bereich: ein bunter Haufen User, die wohl alle etwas verrückt sind und voller Spass Rollenspiele spielen.
Ich sehe Freddy nicht als etwas kindisches - für mich ist er wie ein RPG-Charakter. Eine Aussage wie "zu alt für Freddy" ist für mich fast, als würde man sagen "zu alt für Rollenspiele". o: Aber ja, vielleicht sehe ich das auch so, weil ein Teil von mir immer ein Kind sein wird.
Deswegen ja, ich hänge an dem Guten. Das kann ich jetzt auch gar nicht rational erklären & will ich auch nicht. Aber ich fände es sehr schade, wenn er uns verloren ginge. D:

Wegen den Wettbewerben schliesse ich mich Loewe an. RPG spielen an sich ist ja etwas Gemeinschaftliches und Konkurrenzdenken ist da fehl am Platz. Aber Aktionen, wie beispielsweise der Adventskalender im Übe oder einen RPG-Event, ja gerne! =)

LG: Engel
»'Cause every night I lie in bed
The brightest colors fill my head
A million dreams are keeping me awake«
- A Million Dreams


Ava © Kagura ♥

| |
Benutzeravatar
Lastochka
Member of StarClan
Beiträge: 722
Registriert: 8. Apr 2014, 18:20
Geschlecht: Kätzin
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Lastochka » 9. Feb 2019, 18:33

Auch ich sehe Freddy keineswegs als kindisch an. Er ist ein nettes Maskottchen und lässt die Ankündigungen sogleich deutlich herzlicher und freundlicher erscheinen. Außerdem finde ich es einfach passend, dass im RPG Bereich eben ein "Charakter" die Neuigkeiten verkündet.

Bezüglich der Wettbewerbe: Wie per PN gesagt, hätte ich eigentlich nichts gegen Aktionen, muss nun aber doch einige Einschränkungen machen, wenn ich so darüber nachdenke. Es sollte sich dabei wirklich eher um Kleinigkeiten handeln. Die Idee mit dem Advenzkalender beim Übe fand ich nämlich wirklich nett. Aber ein Wettbewerb nach dem Prinzip das RPG hatte die meisten Posts, der Spieler hat die meisten Aufgaben erfüllt, welches RPG das interessanteste ist oder ähnliches würde auch ich ablehnen. So etwas passt meiner Meinung nach einfach nicht in diesen Bereich, der doch dem Spiel miteinander und der RPG eigenen Story gewidmet ist und nicht externen Aufgaben.
Das jeweilige RPG selbst würde dabei in meinen Augen untergehen. Es könnte sich zu sehr auf die Aufgaben versteift werden, so dass die eig. Story und Co. untergeht. Wenn, dann sollte für solche Wettbewerbe eine extra RPG existieren, in dem eben für solche Aufgaben Platz ist und wo User gegeneinander antreten dürfen. Einen richtigen Wettkampf in dem Sinne würde ich von den bisherigen RPGs also lieber fernhalten.
Als Leitung würde ich jedoch solche Aufgaben wie beim Advenzkalender oder ähnliches kaum verbieten. Es darf eben mit der eigentlichen Story oder dem RPG Geschehen im Konkurrenz stehen und wenn es da eine Platzierung oder ähnliches gibt würde es schnell geschehen.

~Lastochka
Bild
Benutzeravatar
Rune
Elder
Beiträge: 2248
Registriert: 16. Nov 2013, 12:40
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Mechanical/ Siggi von Void
Wohnort: Camelot

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Rune » 9. Feb 2019, 19:01

Huhu c:

Freddy
Der Eindruck, dass Freddy kindisch sei, mag zwar so sein, finde es aber überhaupt nicht störend. Zum anderen ist es ja immer noch ein Kinderforum und ein bisschen "kindlich" darf es deswegen noch sein. Sonst kann ich mich an das gesagte anschließen. Außerdem sieht man, wie euch Apps der Bereich am Herzen liegt und wie ihr euch damit Mühe gibt. Natürlich tut es auch ein Infothread, aber wie schon gesagt, so es ist einfach schöner und irgendwie auch persönlicher c:

Wettbewerbe
Zwar hatte ich (und meine Mitleiter) dafür gestimmt, hätte aber trotzdem noch Fragen. Wie schon gesagt, für Wettbewerbe muss es auch immer irgendwie ein Gewinner geben. Zwar weiß ich nicht recht, wie genau die Aussehen mögen, doch ich stimme den anderen zu. Nachher fühlt man sich gezwungen, zu posten (klatscht vielleicht auch einfach einen Post dahin, der auch nicht mehr schön zu lesen ist) und das endet in Stress. Daher bin ich voll der Meinung meiner Vorposter. Ich dachte, dass man wie beim Kalender "Türchen" bekommt, die man machen kann, aber nicht muss. Ich dachte z.b an ein "schwarzes Brett." Angenommen die Leitung gibt ein paar Aufträge vor. User können sich diese durchlesen und alleine oder als Gruppe diese Aufgabe dann lösen? Das dann meinentwegen nicht der User selbst eine Belohnung bekommt, sondern der Charakter.

Ich nehme als Beispiel mal frech mein RPG. Vogel X ist nicht sonderlich beim Anführer oder bei anderen beliebt. Dieser erfüllt eine Aufgabe Z. Vogel Y oder A (Anführer) belohnen ihn für seine Arbeit. Storymäßig würde dann hier vielleicht eine zusätzliche Futterration zur Verfügung stehen oder Vogel X bekommt einen Tag frei von der Arbeit.

Das als Beispiel. So kann jeder User entscheiden ob er es machen möchte. Sprich, es entsteht kein Druck. Zum anderen könnte es sich dann für den Charakter lohnen und nicht selber für den User.
Da ich aber gerade schon so schön von Belohnungen spreche, in einem Wettbewerb winkt am Ende immer etwas. Was hätte der User davon, sich dem Stress und allem auszusetzten, wenn es am Ende nur heißt "Du hast die meisten Posts in der Woche geschrieben"? Was hätte der User davon? Sonst bin ich überhaupt nicht dagegen, wenn es kleine Aufträge für den Charakter gibt, den aber optional machen kann und nicht muss, sich daher also nicht Stressen muss und wohlmöglich noch den Spaß verliert.

Rune
Benutzeravatar
Wyrd
Member of StarClan
Beiträge: 1193
Registriert: 21. Apr 2013, 14:53
Avatar von: Toxist [dA]
Abwesenheit: minder aktiv

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Wyrd » 9. Feb 2019, 19:09

Freddy
Okay, ich oute mich jetzt mal als die, die bisher nie so der große Fan von Freddy gewesen ist, aber andererseits tangiert er mich auch nur peripher, da ich kaum einen Blick in den Freddy-Thread werfe, um ehrlich zu sein. Wenn ich es tue, bin ich eh immer etwas genervt von der Fülle an Farben die in einen Text geballert wird, aber das ist mein persönliches Empfinden. Ich bräuchte keine Farbe und mit Regebogen voll geladene Texte (jetzt nicht nur auf Freddy bezogen).
Andererseits ist der letzte Freddy-Post zwar in Farbe, dafür etwas schlichter und sehr nett geschrieben, was ich wiederum sehr angenehm finde.
Alles in einem denke ich nicht, dass man ihn durch einen reinen Infothread ersetzen sollte, da es irgendwie passend ist, für den RPG-Bereich einen Charakter zu haben, der Neuerungen verkündet.
Rune hat geschrieben:Außerdem sieht man, wie euch Apps der Bereich am Herzen liegt und wie ihr euch damit Mühe gibt.
This.

RPG-Wettbewerbe
Was Wettbewerbe betrifft sehe ich es wie Loewe, andererseits wäre ich Events ebenso wenig abgeneigt, kann jedoch nicht viel zu denen sagen, da ich für diesen Adventskalender (?) wohl zu inaktiv war und mir rein gar nicht vorstellen kann, wie solch ein Event aussehen kann.
Bild
Pixelart by Twigleaf
Benutzeravatar
Nanuq
Member of StarClan
Beiträge: 3892
Registriert: 13. Mai 2010, 17:46
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Icarus

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Nanuq » 9. Feb 2019, 19:38

Freddy

Ich finde es schön, dass ihr meinen ollen Freddy so verteidigt :')
Freddy sagt danke <'3
(und seine Freundin, die mal die Charakterbörsen leiten sollte, es aber nie ins Forum geschafft hat xD Ich glaube sie hieß Amelie oder so...achja, gute Zeit :b )
Edit: @ Wyrd: ich möchte darauf hinweisen, dass du damals sogar gefragt hast, ob man Freddy-FanArt einreichen kann, also erzähl keinen Mist :D

Ich kann schon nachvollziehen, warum Freddy als kindisch bezeichnet werden kann. Persönlich fände ich es auch nicht so tragisch, wenn man ihn weglässt. Ich mag die Idee immer noch und find's ganz geckig und nett, wie die anderen auch, aber auch nicht überlebenswichtig. Man kann ihn ja etwas reduzieren, weniger Farbe und nicht so stark aus Freddys Sicht - wenn überhaupt. Das Bildchen im Startpost und der Einleitungstext von ihm würden ja an sich auch schon reichen um dem Newsletter seinen Stempel aufzudrücken. Die Neuigkeiten könnten ja dann ganz neutral verfasst werden und am Ende ein "Lg, euer Freddy" oder so.
Ich selbst schaue da auch eh nicht so viel rein und lese das, weil ich die Diskussionen über die Änderungen hier meistens eh von Anfang an mitverfolge. Nur bei so Sachen die vorher gar nicht öffentlich besprochen wurden, ist es schon hilfreich.
Wichtig fände ich auch noch, den Thread aktuell zu halten. Ich glaube die Privat-RPGs wurden z.b nie erwähnt. Und ich glaube ein paar Jahre aus dem Startpost kann man mittlerweile streichen xD Die Änderungen aus 2014 sollte mittlerweile ja jeder mitbekommen haben :D
Vielleicht höchstens die aktuellsten Änderungen dort nochmal einfügen, oder gar nichts dieser Art - steht ja an sich alles im neusten Beitrag, den man ganz einfach finden kann.


Wettbewerbe
Um ehrlich zu sein kann ich mir darunter gar nichts vorstellen. Wie sollte denn so ein Wettbewerb z.B aussehen? Mal abgesehen von den kleinen Aufgaben...wer die meisten Posts hat oder so? Gerade Genre-übergreifend stelle ich mir das irgendwie schwierig vor. Und gewinnt dann das RPG oder der Spieler?
Gegen die Aktionen wie den Adventskalender im Übe habe ich nichts, das fand ich sehr schön, auch wenn ich gar nicht mitspiele. Habe es aber sehr gerne gelesen. (Das Reimen war super!)
Ich sehe das mit dem Druck bei einem Wettbewerb nicht ganz so kritisch, am Ende entscheide immer noch ich selbst ob ich daran teilnehmen möchte. Persönlich würde ich das z.b nie machen, weil ich so schon oft genug Probleme mit der Motivation und der Kreativität habe, da brauche ich nicht auch noch einen Wettbewerb. Wenn es aber andere gibt, die das machen wollen, können sie es ja machen. Mich zwingt ja keiner zur Teilnahme. So wie sich das bisher hier aber anhört, würden meine Vorposter vermutlich auch eher nicht daran teilnehmen - wenn kaum einer mitmacht, bringt das ganze ja ziemlich wenig.
Ansonsten stimme ich meinen Vorpostern auch zu.
Zuletzt geändert von Nanuq am 9. Feb 2019, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Keep calm and purr on



Sig von Neku/Gepardenfuß
Denarya
Königin/Vater
Beiträge: 937
Registriert: 10. Mai 2012, 18:54
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: Im Meer

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Denarya » 9. Feb 2019, 19:45

RPG-Wettbewerbe
Ich hatte das in der RPG an die Leitungen nicht so verstanden, dass es darum gehen soll, die RPgs in gegenseitige Konkurrenz zu rücken, also Wettbewerbe a la "Dieses RPG hat die meisten Posts..." etc. Außerdem bin auch ich der Meinung, dass so etwas sowieso nur auf freiwilliger Basis funktionieren kann, sowohl für die Leiter, als auch die Spieler. Wenn ich als Leiter jetzt also bspw. Sommerblüten von Wettbewerben, in denen es nur um Quantität geht, ausnehmen möchte, aber an anderen teilhaben möchte, sollte das natürlich auch gehen, und so hatte ich das auch verstanden. Natürlich besteht dann immer noch das Problem, dass in dem Zeitraum des Wettbewerbs der Fokus auf den teilnehmenden RPGs liegen würde, aber aufgrund des bisherigen Meinungsbildes scheinen mit solche Wettbewerbe bislang ohnehin keinen großen Zulauf zu erhalten. Für mich lag der Fokus bei so etwas von Anfang an auf Events - es könnte ja auch so sein, dass Spieler und Leiter eines RPGs gemeinsam eine Szene, ein Zeitfenster planen, das möglich kreativ in einen Bereich fallen soll - sagen wir Mal, "Weihnachten" als Thema - und dann entschieden wird, welches RPG das am kreativsten umgesetzt hat. Ist vielleicht ein schlechtes Beispiel, aber meiner Meinung nach wären Wettbewerbe, die in irgendeiner Form Kreativität oder Ähnliches fördern, ja etwas Gutes für den Bereich.
don't hate, relate.
tumblr | wortbilder | instagram
Benutzeravatar
Joker
Erfahrener Krieger
Beiträge: 1509
Registriert: 9. Aug 2016, 18:22
Avatar von: Cangea
Wohnort: Planet B612

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Joker » 9. Feb 2019, 23:26

Freddy
Also da kann ich an sich nur den Anderen zustimmen. Es stimmt, es mag vielleicht etwas kindisch sein, aber das ist mir persönlich recht egal - für mich gehört er irgendwie dazu und ich finde es schade, wenn er gehen würde. Man könnte vielleicht weniger grelle Farben für die Posts auswählen und die nicht jeden Absatz wechseln, aber sonst würde ich mich nicht beschweren, wenn er dableiben würde.

Wettbewerbe
Und da möchte ich mich mal selbst zitieren.
Joker hat geschrieben:Also ich persönlich bin eher dagegen, hauptsächlich, weil ich den Sinn dahinter nicht sehe. Momentan hat der RPG-Bereich genug verschiedene RPGs und Möglichkeiten, sich auszutoben, da braucht es in meinen Augen keine Wettbewerbe. Abgesehen davon, dass natürlich so etwas zu dem heißgeliebten Thema 'Konkurrenzdenken zwischen den verschiedenen RPGs' zurückführen könnte.
Also ich würde bei der ersten Runde nicht mitmachen, eher von außen beurteilen und evtl, wenn ich überzeugt werde, im Nachhinein einsteigen.
Kleine Aktionen wie der Adventskalender oder das Halloween-RPG sind toll, davon kann es auch mehr geben, auch z.B. die Idee von Rune fand ich nicht schlecht, aber ich bin nicht der Meinung, dass es Wettbewerbe braucht.

~J.Ker

Bild

Inside my heart is breaking
My make-up may be flaking
But my smile still stays on
Icon © Twigleaf || Lyrics © Queen, The Show Must Go On
Benutzeravatar
Darkin
Warrior
Beiträge: 1113
Registriert: 13. Jan 2018, 16:05
Geschlecht: Kater
Avatar von: Fijn
Wohnort: Godsgrave

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Darkin » 10. Feb 2019, 03:58

Zum Thema Freddy zitier ich da einfach mal
Loewe hat geschrieben:Ich gehöre auch zu den älteren Spielern und bin nicht unbedingt der Meinung, dass Freddy kindisch ist. Natürlich ist die Idee eher für eine jüngere Generation gemacht, aber für mich zeigt es eher den Aufwand und die Liebe zu den RPGs.

Ich find es eine schöne Sitte und man muss ja nicht alles super ernst und so aufziehen, ein bisschen Spaß ist doch auch noch erlaubt. Ich find Freddy eine schöne Tradition und fänds schade, das abzubrechen.

Zu den Wettbewerben muss ich sagen, dass ich die Idee sehr toll finde. Ich fand die Idee mit dem Übe RPG Adventskalender sehr toll und dachte mir da schon, das wär doch toll, wenn man das über RPGs verteilt machen könnte. Ich finde auch dass das irgendwie noch mal ne nette Aktivität mit reinbringt. Zum Thema Konkurrenzdenken würde ich einfach mal sagen; ich geh jetzt davon aus, dass das natürlich alles auf freiwilliger Basis wäre. Wer nicht will, der macht halt nicht will. Ich denke mal das wird eh kein festes Ding von Anfang an sondern es wird bestimmt eine Art Probephase oder einen Probewettbewerb geben, wo sich das austesten lässt. Wie so viele hier ganz strikt dagegen sein können, verstehe ich irgendwie nicht so. Also ich akzeptiere eure Ansichten, aber es würde ja niemand dazu gezwungen werden, mitzumachen, und ich persönlich fänd es eine coole Idee und zusammen mit denen, die das auch so sehen, könnte das ja dann was werden.
Wie gesagt sehe ich da eh eine Probe als sinnvoll und dann kann man ja gucken wie es ankommt und vielleicht noch ne Abstimmung raushauen. Aber es von Anfang an abzulehnen, hmmm...

- Alu
Benutzeravatar
Wyrd
Member of StarClan
Beiträge: 1193
Registriert: 21. Apr 2013, 14:53
Avatar von: Toxist [dA]
Abwesenheit: minder aktiv

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Wyrd » 10. Feb 2019, 11:15

@ Nanuq Ich kann mich um ehrlich zu sein kaum mehr daran erinnern, mag sein, dass ich früher anders gestimmt war P: Heute seh ich es halt ein wenig anders und finde diese ganze Farbenspielerei zu bunt und vielleicht auch kindisch. Wenn man nicht nach jeden Absatz wechselt und auch Farben verwendet, bei denen man nicht mit dem Auge am Bildschirm klebt um zu lesen, wäre das schon eine enorme Verbesserung und ich würde vielleicht auch ab und an einen Blick in Freddys Thread werfen. ^^ Nicht böse gemeint, wie gesagt, er periphert mich ja nur tangiert.

Wettbewerbe
Öööh ich hab jetzt einfach mal eine dumme Frage an die Allgemeinheit, aber wie würde überhaupt so ein Wettbewerb aussehen?
Welches RPG schafft in kürzester Zeit die meisten Posts? Idk. Ich kann mir da nichts vorstellen.
Und auch Events kenne ich jetzt so nicht, da ich (wie bereits erwähnt) wohl zu inaktiv war, als sowas gelaufen ist. Ein kurzer Einblick wie sowas aussehen könnte wäre nett, dann könnte ich konstruktiver mitdiskutieren [:
Bild
Pixelart by Twigleaf
Benutzeravatar
Akani
Apprentice
Beiträge: 2709
Registriert: 7. Sep 2014, 15:43
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Doctor
Abwesenheit: verschollen? nervt mich via PN
Wohnort: Sachsen

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Akani » 10. Feb 2019, 12:21

Wegen dem Wettbewerb, da ja doch einige Fragen bzw. begründete Gegner erschienen sind.

Wirklich konkretes ist noch nicht geplant. Es ist mehr eine Idee, die weiter ausgearbeitet werden wird, sollten sich doch einige dafür entscheiden, dem ganzen einen Versuch zu geben. Das Ganze wird natürlich auf freiwilliger Basis ablaufen. Deswegen gab es ja auch bereits eine PN an die Leitungen, ob diese überhaupt mitmachen möchten. (:

Da die größte Sorge wohl ist, dass Konkurrenzdruck aufkommen könnte bzw. der Wettbewerb einfach nicht in die RPGs passt bzw. die aktuelle Playsituation stören könnte, sollte man da auf jeden Fall darauf achten, falls das Ganze umgesetzt wird. Man könnte auch überlegen, dass man es eben nicht Wettbewerb nennt, wodurch der Gedanken an Gewinner, Verlierer und Preise aufkommt. Sondern es als Event sieht mit zusätzlichen zu lösenden Aufgaben, welche aber einzig und allein dem Spaß dienen.
Dadurch sollte man wahrscheinlich Abstimmungen bzgl Wer hat die meisten Charaktere, die besten oder längsten Beiträge etc. weglassen.

Es kam ja auch der Vorschlag nach einer Art Schwarzem Brett. Darunter könnte ich mir vorstellen, dass es kleine Aufgaben gibt wie: "Mache einem anderen Charakter ein Kompliment" oder "Interagiere mit einem Charakter, mit dem zu zuvor nie zu tun gehabt hast".
Dann könnte man die geschrieben Beiträge dort verlinken, sodass man sehen kann, wie andere die Aufgabe umgesetzt haben.

Weiterhin könnte ich mir einen kleinen "Fanart" Bereich vorstellen, in dem jeder, der Lust hat, eine Szene in einem RPG gestalterisch umsetzen kann und welche dann dort veröffentlicht wird. Das Ziel des Ganzen sollte, zumindest in meinen Augen, eher in die Richtung Miteinander als Gegeneinander gehen und den RPG-Bereich unterstützen.

Einfach ein paar zusätzliche Dinge, die, wenn es ins Setting und in die Situation des jeweiligen Plays passt, umgesetzt werden können und eventuell als Inspiration dienen. (:
Sobald das Denken auftritt, man muss Beiträge schreiben und man muss besser, schneller oder kreativer sein als die Anderen, dann kann ich nur zustimmen, dass es dem RPG-Bereich eher schadet. Aber das ist ja nicht wirklich Sinn der ganzen Aktion :b

~Akani
Bild

Yes, well forgive me for
not leaping for joy.
Bad back, you know.
Siggi By Kleeblatt<3&Skull on DeviantArt
Benutzeravatar
Rune
Elder
Beiträge: 2248
Registriert: 16. Nov 2013, 12:40
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Mechanical/ Siggi von Void
Wohnort: Camelot

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Rune » 10. Feb 2019, 17:18

Nachdem ich diesen Post erfolgreich zum "Frage-Antwort-Thread" erstellt habe, ist mir Intelligentes Wesen aufgefallen, dass ich das auch hier posten konnte. Sorry, wenn in die aktuelle Diskussion dazwischen platze xD

Werbung für ein RPG

Ich weiß das Werbung generell nicht gerne gesehen wird. Ich erkläre es aber mal kurz. Mein RPG sucht noch immer ein paar Spieler die Lust hätten, damit wir in den nächsten Wochen das Play starten können. Daher die Frage, gibt es eine Möglichkeit "Werbung" zu machen (kommt mir bitte nicht mit "in die Signatur packen," das habe ich schon xD)? Ich kann mich nähmlich noch daran erinnen, dass die Apps mal eine Inhaltsangabe von den jeweiligen RPGs haben wollten. Ich weiß nicht was daraus geworden ist, aber in den Wartelisten sind sie nähmlich nicht oder Rune ist blind. Gäbe es vielleicht ne Möglichkeit einen "Werbungs-Thread" für RPGs zu machen, dass User vielleicht schneller zum RPG kommen/ aufmerksam werden? Wenn das überhaupt 1. möglich wäre und 2. als Sinnvoll angesehen werden kann?

Charakterbörse für alte Charaktere

Klingt im ersten Moment irgendwie unnötig, aber Erklärung folgt.
Ich denke jeder RPG Spieler musste schonmal einen Charakter abgeben (ich schließe jetzt mal RPG Schließungen aus), weil derjenige keine Zeit mehr hatte, oder andere Umstände gegeben waren. Ich habe aktuell das Problem, dass ich einen Charakter habe, den ich gerne abgeben möchte. Zum einen möchte ich sie nicht sterben lassen, kann sie aber auch nicht mehr "unterhalten." Klar könnte sie ein NPC werden, aber in den meisten RPGs (wo ich das gesehen habe), gammeln diese auch nur in den Übersicht rum und werden eh früher oder später dann gelöscht. Vielleicht gibt es so etwas in der Art schon und habe das nicht mitbekommen, aber was wäre eine weitere Börse für alte Charaktere? Die man abgeben muss, da man nicht mehr die Zeit hat, sie aber auch nicht in den Tod schicken möchte. So könnte es eine Übersicht geben, wo alle Charaktere aufgelistet sind. User die gerne einen "NPC" übernehmen würden, könnten sich dort welche aussuchen.

Natürlich würde es eine weitere Börse geben, vielleicht könnte man die Idee irgendwie bei den vorhanden einfügen, wo man sich eh Verwandtschaft für seine Charaktere sucht. Zudem würden die NPC - Leichen aus der Übersicht raus, sind aber trotzdem noch nicht ganz verloren. Wie gesagt, ich weiß gerade nicht, ob es dies in einer Form schon gibt.^^ Meine nähmlich nicht^^

Rune
Benutzeravatar
Kagura
Elder
Beiträge: 4797
Registriert: 27. Dez 2011, 20:30
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Foxface-x3 <3
Abwesenheit: aktuell so semi da
Wohnort: Helheim
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Kagura » 10. Feb 2019, 17:30

Aah, da ist man mal nen Tag weg und schon passiert hier ne Menge ;w;
da die Idee auf meinen Mist gewachsen ist, muss ich ja auch was dazu sagen :p

Ursprünglich habe ich das ganze wie ne Art Kommentiertage für die RPGs angesehen. Ich finde die PN grad nicht mehr, die ich damals geschickt hab, ist ja auch schon ne Weile her, aber ich hätte es tatsächlich ähnlich aufgezogen wie im Übe, bzw wie in den Kommentiertagen. Ziel des Ganzen soll es sein, den RPG Bereich mehr zu pushen und Aktivität zu fördern. Und hier und da vielleicht kleinere Belohnungen zu streuen, wenn man denn will.
Wie ein solcher Wettbewerb aussehen würde, habe ich damals auch nur grob umrissen, da das doch ne langwierige Sache ist, die man größer planen muss. An sich sollte es dabei nicht um ewig laufende Themen gehen, sondern um eine Dauer von vielleicht einem Monat, in dem man kleinere Aufgaben erfüllen kann. Das könnte man in Kategorien einteilen, damit auch mehrere Leute gewinnen können. Ich glaube ich hatte auch Dinge vorgeschlagen wie "aktivster RPG Spieler" und "Spieler mit den meisten Charakteren" - wenn das eurer Meinung nach zu sehr Konkorrenzkampffördernd ist, kann man das ja jederzeit weglassen, so an sich dachte ich mir aber, ists vielleicht ganz nett auch so mal Leute zu "küren" die sich hier sehr viel Mühe geben (: Ansonsten könnte man ja scherzhafterweise auch sowas wie "der verrückteste Charakter" oder auch "das am längsten bestehende RPG" küren.

Zu den bisher genannten Vorschlägen: kleinere "Missionen" wie im Übe RPG finde ich super, da finde ich es persönlich nur schwer tatsächlich Gewinner herauszufinden, außer man macht das über ein Punkte-System - ist aber auch wieder aufwendig. Ansonsten lässt man das einfach so ohne Gewinner laufen?

Denaryas Idee finde ich super, allgemein würde ich den ganzen Post so unterschreiben :3

Akani, wenn ihr das mit nem Fanart Bereich durchzieht, bin ich definitiv Stammkunde. Solche Sachen sind ne super Idee und fördern bestimmt noch mehr die Lust und Laune <3

zu Runes Ideen sag ich vielleicht später noch was, die sind ja jetzt weniger auf das Thema hier bezogen (:
Bild
c) Twigleaf

All the things we've lost
Oh, we can feel it like a blade
Cutting through our hearts
I will search night and day
I can't lose you

-Find you, the Phantoms

Shattered World
Benutzeravatar
Träumerpfote
Warrior
Beiträge: 2417
Registriert: 22. Feb 2011, 21:15
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: TräumerClan (in der Schweiz)

Re: Diskussionen und Verbesserungsvorschläge | S. 11!

Beitrag von Träumerpfote » 10. Feb 2019, 17:39

Zu den Wettbewerben möchte ich nur kurz einwerfen, ob man anstelle der Gewinner nicht einfach eine Zusammenstellung der kreativsten umgesetzten Post oder lustige Post (bzw. Postausschnitte) etc. zu den Aufgabe machen könnte. Keine grossen Gewinne, mehr Richtung Spass und Ehre.
Ein Vorteil der Aufgaben ist zudem, dass gerade Charaktere gefördert werden, die in den aktuellen storyrelevanten Handlungen keine Aufgabe haben bzw. nicht dabei sind, weil sie das Lager/Basis bewachen oder zu jung/alt sind, um einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen.
lg
Träumerpfote
Leb dein Leben

Bild
+Ava by Fírnen. Danke!

ida
Antworten

Zurück zu „Informationen zu den RPGs“