Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Hier findet ihr alles rund um die 4. Staffel.

Moderatoren: Warrior, Leader, Deputy

Geisterpfote

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Geisterpfote » 26. Sep 2014, 15:04

Hallo,
ich konnte meinen Beitrag leider noch nicht vollständig aufschreiben :rollingeyes: .
Deshalb kommt hier die Fortsetzung:
Spoiler für:
Also ich fand die Nacht total süß als Tigerherz und Taubenpfote in dem alten zweibeinernest gespielt haben, da war Tiger voll nett zu Taube, allerdings finde ich, dass er sich langsam zwischen Taube und Efeu entscheiden sollte. Meiner Meinung nach sollten Er und Efeu zusammenkommen,
weil Efeupfote ja sonst niemanden hat. Taube hat ja immer noch die anderen zwei: Häher und Löwe. Ich finde außerdem, dass die Autoren eine "Festnahme" wie die von Efeu schon früher hätten machen können. Das bringt total viel Spannung (Sols Gefangennahme zählt nicht, weil er nicht aus den Clans kommt.) Seit dem Ende der ersten Staffel warte ich schon darauf, dass mal eine DonnerClan Katze Gefangengenommen wird. Allerdings wär es vielleicht mit Taube als Gefangene aufregender gewesen, weil die Reaktionen von Häher und Löwe dann anders ausgefallen wären
@Drache
Spoiler für:
Ich finde die Idee sehr gut. Da nun eine ganz andere Bedrohung auftaucht. Ich bin mal die einzelnen Gefahren durchgegangen:
1. Staffel: Braunstern bzw. Tigerstern und der BlutClan
2. Staffel: Die Zweibeiner zerstören den Wald die Reise zum Wassernest der Sonne. Ankunft am See und das "eingewöhnen" (mit Schwierigkeiten Seitens Moorkralle und den Dachsen)
3.Staffel: Die Ankunft der Drei und die Gefahr die von Sol ausgeht
4.Staffel: So und bei dieser Staffel haben die Clans eine Gefahr die da und wieder nicht da ist. Die Krieger der Finsternis können nicht in die wache Welt kommen und nicht alle Krieger der Clans sind im Wald der Finsternis. Da manche ClanKatzen im WdF trainieren, können die ClanKatzen nicht einmal sich untereinander trauen, was den Katzen aus dem WdF einen großen Vorteil bringt.
So das wars mal wieder
LG
Geisti
Sundew

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Sundew » 26. Sep 2014, 19:26

Das Buch finde ich echt cool
Spoiler für:
Aber ich verstehe Rußherz`Reaktion nicht, als Löwenglut ihr von der Prophezeihung erzählt hat.


Sundew :neutral:
Fleur
Krieger
Beiträge: 587
Registriert: 9. Mai 2014, 14:42
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Twigleaf und mir
Wohnort: puh...vergessen

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Fleur » 26. Sep 2014, 19:29

@Sundew
Spoiler für: Russherz
Das verstehe ich auch nicht, anstatt froh darüber zu sein jmd besonderes zu lieben ist sie traurig... finde ich sehr schade die passen voll gut zusammen
Remember, remember, the fifth of november

For the night is dark and full of terrors
Benutzeravatar
Schlangenfrost
Erfahrener Krieger
Beiträge: 1046
Registriert: 28. Mai 2014, 10:51
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: Deutschland

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Schlangenfrost » 27. Sep 2014, 07:17

Ich finde das Buch sehr gut, manchmal vielleicht ein bisschen langweilig
Spoiler für: Allerdings
finde ich es schade, dass Flammenschweif gestorben ist, und dass auch das was zwischen Löwenglut und Rußherz passiert ist, als er ihr alles gesagt hat...
Ansonsten eine Empfelung!
Ich seh die Welt von oben, der Rest verblasst im Grau,
Ich hab Zeit und Raum verloren, oben, wie ein Astronaut.

~ Sido feat. Andreas Bourani- Astronaut
Splitterherz

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Splitterherz » 30. Sep 2014, 13:22

Ich find es gar nicht langweilig, es ist total schön. Besonders mag ich:
Spoiler für: Beste Stellen
Als Tigerherz und Taubenpfote beim Zweibeinerneste sind.
Als Efeupfote das letzte Mal in den Dark Forest geht.
Als Flammenschweif stirbt(sniff)
Ich finde das Buch hat auch ein verdammt tolles Cover und macht Lust auf mehr
Benutzeravatar
Phönixblut
Schüler
Beiträge: 87
Registriert: 24. Feb 2014, 20:18
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: KristallClan

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Phönixblut » 3. Okt 2014, 10:22

Spoiler für:
Eigentlich finde ich es so gut wie es ist aber ich würde es cooler finden das die Drei endlich dem Clan erzählen was Sache ist .
Endlich 15 ^^
18.11.14 der beste Tag in meinen Leben <3
Bild
Pünktlich
Hinterlistig (zu denen die ich nicht mag)
Öko
Nett
Irre
XD
Böse (zu meinen Feinden)
Lieb
Unfair (zu meinen Geschwistern)
Tödlich (auch zu meinen Geschwistern)
Zitronenblatt

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Zitronenblatt » 4. Okt 2014, 16:09

Hey Katzenfreunde,
ich bin zwar noch nicht lange am Lesen, aber die Staffel fesselt mich.
Spoiler für: Erwartungen
Ich möchte unbedingt, dass wir Blattsee wieder in Aktion sehen, sich Eichhornschweif und Brombeerkralle endlich wieder vertragen und auch zusammenkommen. Für die Prophezeiung wünsche ich mir einfach, dass Taubenpfote akzeptiert und alle drei zusammenarbeiten
Spoiler für: bisher gelesen
Was ich bin jetzt gelesen habe, war nicht gerade schlecht, aber auch nicht so der hammer. Ich bin trotzdem froh, dass Taube kapiert, dass ihre Schwester schlimmer ist als gedacht. Ich liebe die Sturheit von Häher, aber es ist toll, dass auch er seine weichen Seiten durchfunkeln lässt.
Zitro :love:
Ivystar

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Ivystar » 17. Okt 2014, 20:19

Spoiler für:
Ich finde es gut, dass Efeu jetzt merkt, dass Tiger und Hawk sie nur für ihre Sache gewinnen wollen und nicht als gute DonnerClan-Kriegerin ausbilden wolln. Ich mag Efeu voll und finde es echt super von ihr, dass sie für Taube und die anderen beiden dann im Dark Forest spionieren geht... Sie ist einfach soo coool *__* Naja... ich freue mich schon auf Band 4! :D
Eichenherz14
Schüler
Beiträge: 57
Registriert: 2. Nov 2014, 17:53
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: Schülerbau *freu*

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Eichenherz14 » 3. Nov 2014, 15:22

Hallo alle zusammen!
Ich habe das Buch richtig verschlungen als ich es bekommen habe. Aber ich finde ehrlich gesagt die erste Staffel am Besten, weil die noch nicht mit so vielen Prophezeiungen oder dem Wald der Funsternis zu tun haben. Aber ich finde das Buch nicht schlecht.
Spoiler für: Zum Inhalt
Doof finde ich nur, dass Flammenschweif stirbt. Mich wundert es auch, dass Rußherz Efeupfote die Ausrede glaubt, dass sie im Wald trainiert hat.
Liebe Grüße, Eichenherz14
Zuletzt geändert von Seele am 5. Nov 2014, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoilertag gesetzt, nehmt anderen nicht die Spannung :)
Hier geht es zu meiner Fan-Fiction :DD

Und hier geht es zu meiner Parodie :DD

Sorry, wenn ich im Moment nicht oft online bin, und meine FFs nicht weiterschreiben kann, aber im Moment sind so viele Schulaufgaben, Konzerte, etc. :-(

Kommis dazu sind dringend erwünscht!

Barca forever! TR3PLE!
Feder

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Feder » 7. Nov 2014, 21:17

Das Cover von dem Buch ist voll schön.
Spoiler für:
Ich finde es cool das dass Kapitel in dem Flammenschweif ertrinkt aus seiner Sicht geschrieben ist.
Zuletzt geändert von Kagura am 9. Nov 2014, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler gesetzt, bitte verderbt den Anderen nicht die Spannung!
Iltisstern
Kätzchen
Beiträge: 31
Registriert: 7. Okt 2014, 00:03

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Iltisstern » 7. Nov 2014, 21:44

@Darkflower und @Kirschblüte
Das auf dem Cover ist glaube ich Löwenglut und das ist kein Schnee, das ist
Spoiler für: Staffel 4
Das sind Tigerkralle/Stern mit Efeupfote im Wald der Finsternis, das Zeug's auf dem Boden ist Nebel von dem Efeupfote auch schon erzählt hat.
Sorry wenn geschriebenes schon geschrieben wurde,
LG Iltisstern. :love:
Benutzeravatar
Blue
Galerie-Moderator
Beiträge: 10782
Registriert: 30. Jul 2009, 18:04
Wohnort: Berlin

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Blue » 7. Nov 2014, 22:01

Das ist nicht Lionblaze auf den Cover sondern Flametail
Spoiler für:
Er spielt ja in diesem Band eine etwas größere Rolle. Auch wurde auch aus seiner Sicht ja geschrieben.
Bild

... man stirbt, wenn man vergessen wird...
Doc Bader [One Piece]
Benutzeravatar
Erdbeerblatt
Junger Krieger
Beiträge: 186
Registriert: 13. Apr 2014, 15:38
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: Finnland ?

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Erdbeerblatt » 7. Nov 2014, 22:12

@Blue ich habe gehört und gelesen, dass die Hunters mal geschrieben das sie nie genaue Charakters aufs Cover bringen sondern das jeder es sich selbst vorstellen kann wen er vor sich sieht. Ich finde zum Beispiel das es aussieht wie Feuerstern obwohl er keine so große Rolle spielt einfach rotes Fell grüne Augen. Aber das ist Ansichtssache.
Lg Berry
Bild
Ein Spiel beginnt zunächst recht friedlich,
Erst vorn am Kreis wird's ungemütlich
Da wird geschoben und gedrängt,
Gedrückt, verstaucht und ausgerenkt.,

(c) Norbert Röhrich Handball oder Catch-as-catch-can?

• ?1 Jahr Forum ? •

! | ? | !
Benutzeravatar
Blue
Galerie-Moderator
Beiträge: 10782
Registriert: 30. Jul 2009, 18:04
Wohnort: Berlin

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Blue » 7. Nov 2014, 22:31

Dies gilt für die englischen Cover, aber nicht für die deutschen Bücher. Da hat der Verlag sogar selber bei der dritten Staffel bekannt gegeben wer auf den ersten Covern ist.

Aber nun schluss mit OffTopic bitte, für die Cover gibt es einen Thread und hier soll es um das Buchinhalt gehen.
Bild

... man stirbt, wenn man vergessen wird...
Doc Bader [One Piece]
Iron
Krieger
Beiträge: 369
Registriert: 30. Aug 2014, 14:31
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: mir
Wohnort: Sanctuary \*0*/

Re: Warrior Cats Zeichen der Sterne - Stimmen der Nacht

Beitrag von Iron » 23. Nov 2014, 10:49

Also ich finde das der 3. Band bis jetzt der beste war ! Dicht gefolgt
von dem 2. ! :) Und ich finde es gut das
Spoiler für:
Taubenpfote endlich ihrer Schwester Ihre Gabe zeigt !
???????????????
''Why is Dwight's face burned?''

"IRON!
IRON,IRON!
I BURNED THE C*** OUT OF HIM WITH AN IRON!"

-JDM
???????????????
Antworten

Zurück zu „4. Staffel“