Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Für niveauvollere Diskussionen rund um die Warrior Cats.
ACHTUNG: Hier gilt die Regel, dass jeder Beitrag mindestens 50 Wörter enthalten muss.

Moderatoren: Warrior, Leader, Deputy

Benutzeravatar
Smoky
Erfahrener Krieger
Beiträge: 1197
Registriert: 23. Apr 2011, 18:32
Wohnort: Im schweizerischen Universum 0815.
Kontaktdaten:

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Smoky » 11. Okt 2011, 12:06

hmm, schwierig...*Kopf zerbrechend*
@Silberfisch ja, der SternenClan wird als ein Clan dargestellt. Obwohl das ja noch lustig ist, dass plötzlich jetzt alle Feindseligkeiten verflogen sind. Ist wirklich sehr komisch. Aber eigentlich auch verständlcih, da alle Clans an das gleiche Glauben und wir Christen haben ja auch keinen anderen Glauben, nur weil wir andere Vorfahren haben.
lg Bronze
Vom 10.7. - 1.8. In den Ferien!

Rules of Destiny
Dark Light's Curse - Bewilderment

~ Alles ist verbunden - Cloud Atlas ~

Ihr <3.
Ava (c) Mondeneis
Wirrpfote

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Wirrpfote » 11. Okt 2011, 16:16

Gute Frage! Also ich denke, dass einfach alle Katzen zum gleichen, einen SternenClan kommen und nicht in Clans oder so aufgeteilt werden, denn der SternenClan ist, glaub ich jedenfalls, über Feindseelichkeiten und Streiterreien erhaben und solche Katzen wie Tiegerstern oder
Spoiler für: Bösewicht aus Band 6
Geissel
kommen wahrscheinlich nicht zum SternenClan, denn die waren in ihrem Leben viel zu böse :chh: .
So sehe ich das jedenfalls. Die Tatsache, dass z.B. zu Feuerstern nur Katzen wie: Tüpfelblatt,
Spoiler für: Katze die in Band 5 stirbt
Blaustern
oder
Spoiler für: Katze die in Band 6 stirbt
Weißpelz
sprechen, liegt daran, dass diese Katzen ihm nahe standen.
Benutzeravatar
hummpelbein
Königin/Vater
Beiträge: 808
Registriert: 4. Jul 2011, 17:45
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: Wolkenclan

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von hummpelbein » 13. Okt 2011, 13:30

hey

also es gibt so zusagen eine hölle (mir fällt der name nie ein) da kommen tigerstern und soo hin (kommt in der 2.staffel vor die sind noch nicht überstezt sind) und ich denke nicht das es vier sternenclans gibt. sondern ich denke nach dem tot sind sie friedlich denn wenn du schon mitternacht gelesen hast im prolog sind ja alle anführer die jemals anführer gewesen sind da gewesen.
Bild

Siggi by Laika
Ava by Aerin (echoo)

SCUM! Dive into SCUM!
SCUM! My Name is SCUM!
From My name is "SCUM" by Nightmare (?????)

Sendai Kamotsu Everybody Gay! From Saturday Night Gay Bar by Sendai Kamotsu
(????)
Random

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Random » 15. Nov 2011, 18:37

Also ich denke dass der Sternenclan EIN Clan ist
da laufen sich ja alle möglichen aus den verschiedensten Clans über den Weg und reden mit einander
aber wenn es eine Gefahr oder so gibt die nur einen Clan betrifft kommt halt eine Katze (meist Anführer) zum z.B. Donnerclan
wäre ja auch komisch wenn einfremder Krieger aus z.B. dem Schattenclan kommt um eine Donnerclan Katze zu warnen.
ach ja und böse Katzen kommen in den Dark Forest
Tannenstreif

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Tannenstreif » 18. Nov 2011, 18:46

Ich bin der Ansicht, dass der SternenClan ein großer Clan ist. Vielleicht gibt es dort sowas wie Gruppen, in denen die Katzen eines der vier Clans unter ich sein können, aber eine strikte Trennung gibt es nicht. Würden auch im SternenClan vier mehr oder minder feindliche Clans leben, gäbe es dor ebensolche Kriege wie unten suf der Erde. Das Leben eines tapferen Kriegers, der sich den Platz im SternenClan durch ein Leben nach dem Gesetz der Krieger verdient hat, kommt meiner Meinung nach in den SternenClan, um dort bis in alle Ewigkeit ein Leben ohne Schwierigkeiten und Kämpfe zu fühern. Quasi als Belohnung für sein vergangenes Leben, dass er brav gemeistert hat!

LG :)
~Tanne
Benutzeravatar
P??????ƒ????
Erfahrener Krieger
Beiträge: 1355
Registriert: 15. Aug 2011, 18:59
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: In the PhoenixClan territory in the mountains (really, I live on a mountain).

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von P??????ƒ???? » 20. Nov 2011, 11:05

Ich denke, es ist nur Zufall, dass man sie sonst nie zusammen 'sieht'. Denn im SternenClan immer am Anfang, nach einer Prophezeihung (siehe Prolog) sitzen ja auch immer alle zusammen und sie sehen nicht wirklich feindselig aus, auch wenn einer den anderen Mal anfaucht. Aber das kann genauso gut von Blaustern zu Weißpelz passieren und von Tigerstern zu Blaustern. ;)
Also 'Einer'.

P??????ƒ????
Eine blutige Story - Rex Planetis
Ein packendes Fantasy-Leben - Kaira´s Herz

Frech oder nervig? Beides? Hmm... ich bevorzuge, es 'verbal überlegen' zu nennen.

Ich habe viele Philosophen und viele Katzen studiert. Die Weisheit der Katzen ist bei weitem überlegen. - Hippolyte Taine
Benutzeravatar
Silberfisch
Katze/Kater
Beiträge: 275
Registriert: 1. Mär 2011, 18:29
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: mir
Wohnort: Baden-Wüttemberg/ Deutschland

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Silberfisch » 27. Nov 2011, 22:29

Es ist gut, dass es einen SternenClan gibt, der über alle Clanrivalitäten erhaben ist, hier können auch Katzen verschiedener Clans mitteinander befreundet sein
Spoiler für: das "Gesetz der Krieger" Buch
hier spricht zum Beispiel Riesenstern Blaustern mit "meine Freundin" an, die beiden haben sich schon zu lebzeiten recht gut verstanden und waren häufig Bündnisspartner, eine Freundschaft kam aber nie infrage, da sie verschiedenen Clans angehörten, im SternenClan jedoch gehören sie einem gemeinsammen Clan an und können zusammen über alle Clans wachen.
Bild
Benutzeravatar
Harztropfen
Katze/Kater
Beiträge: 222
Registriert: 5. Sep 2011, 19:41
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: in meiner Fantasiewelt

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Harztropfen » 6. Dez 2011, 16:34

Naja ich würde sagen das es ein Clan ist weil man ja in den Büchern immer auch welche sieht die zusammen sind aus anderen Clans.Außerdem haben sie ja dann keinen Grund mehr sich aufzuteilen
weil es ja keinen Beutemangel und so gibt.Sie haben ja auch keine Kämpfe und es wird auch nirgendst erwähnt das es vier Clans im SternenClan gibt.es freunden sich auch katzen beim Baumgeviert bei der Versammlung untereinander an.so können sie auch richtig mit ihnen reden und befreundet sein

Juhuu erster Beitrag hier
Deviantart | ZeicheneckeBild
Bild

Schriftsiggi by Channing
Benutzeravatar
Bussardfeder
Krieger
Beiträge: 491
Registriert: 6. Mär 2012, 18:57
Geschlecht: Kätzin
Wohnort: AbendClan, Hogwarts, Baker Street, Highgarden

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Bussardfeder » 11. Jul 2012, 16:22

Also es gibt ganz sicher nur 1 Sternenclan! Weil
Spoiler für: Staffel 1 band 6
Beim Kampf gegen den BlutClan wird Feuerstern ja auch klar es gab immer 5 Clans ím Wald.
Ich denke, dass SternenClan-Katzen sich lieber mit ihren ehemalugern Clan-Freunden treffen, zB wenn ein neuer Anführer seine Leben erhält, doch haben alle Katzen ehrenvolle, tapfere Taten vollbracht und sind eigentlich alle gleich :D Und auch Junge und Schüler sind sicher genauso viel ''wert'' als Krieger oder Älteste !!
Bild
Bild

zurzeit in norwegen ? kalender

my requests || ava
Buchenblatt

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Buchenblatt » 24. Jul 2012, 18:12

Ich schließe mich auch der Meinung an, dass der SternenClan nur ein Clan ist. Tigerstern und Co., die Bösen, sind sowieso im Dark Forest. Und dass immer nur SternenClankatzen aus dem eigenen Clan erwähnt werden, trifft auch nicht hundertprozentig zu. Aber vermutlich erscheinen sie eher bei ihren Clangenossen, weil sie sich besser kennen und die Clankatzen deshalb mehr Vertrauen zu ihnen haben und genau wissen, wen sie nun vor sich haben. Vielleicht auch, weil ihnen das Schicksal der Clangenossen wichtiger ist als das der anderen, aber eigentlich sollten den SternenClankatzen ja alle wichtig sein.
Eichenstern

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Eichenstern » 7. Aug 2012, 21:30

Also ich finde,dass diese Frage überflüssig ist(bitte nicht persönlich nehmen).Denn im sechsten Band
Spoiler für: Sechster Band
bekommt Feuerstern schließlich eines seiner Leben von Silberfluss,die bekanntlich aus dem FlussClan kommt.
Das heißt,dass es ja nur einen SternenClan geben kann,denn wie sonst wäre sie in Feuersterns Traum gekommen?
Benutzeravatar
Streamflower
Junger Krieger
Beiträge: 155
Registriert: 7. Jan 2012, 14:20
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: meiner Wenigkeit^^
Wohnort: Irgendwo in Deutschland :P
Kontaktdaten:

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Streamflower » 9. Sep 2012, 14:24

Ich stelle mir es eigentlich so vor das alle Katzen zusammen im SternenClan leben, sich z.B an den selben orten treffen und so, aber ich glaube jede Katze behält ihren Clan geruch. Ich glaube auch das z.B Katzen des FlussClans eher mit ihresgleichen jagen als mit SchattenClan Katzen. Aber sonst denke ich laufen sich alle Katzen ständig über den Weg! Ich bin mir nur nicht sicher ob der SternenClan einen Anführer hat. Was denkst du?
lg Stream
Bild

~*~
Artists: Siggi Eyes: Wintermond Avatar: by me

| Merry Christmas |
Neyresh

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Neyresh » 9. Sep 2012, 23:44

Ich denke, der SternenClan "arbeitet" zusammen und die Katzen dort leben gemeinsam. Aber die einzelnen Clans bleiben zusammen und jagen auch nur mit ihren Clanmitgliedern, behalten ihren ursprünglichen Geruch und ihre Jagtfähigkeit, die ja von Clan zu Clan unterschiedlich ist. Allerdings glaube ich nicht, dass der SternenClan Territoriums Grenzen hat, auf denen sie jagen oder leben.
Spoiler für: Mitternacht
Die SternenClan Katzen der einzelnen Clans haben gemeinsam bestimmt, welche Krieger die reise zum Wassernest der Sonne antreten werden und ihnen Träume geschickt. Dass sprich dafür, dass sie sich gegenseitig helfen und unterstützen.
Ahornfell

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Ahornfell » 11. Sep 2012, 13:38

Ich glaube auch, dass es ein Clan ist. Die Katzen im SternenClan sind meiner Meinung nach über die Streitigkeiten von Lebzeiten erhaben.
Es ist aber wahrscheinlich so, dass die Katzen in ihre vier Clans unterteilt sind, was ihre Aufgaben angeht (zB. das verteilen der Leben, das wachen über den Clan etc)
Feuertropfen

Re: Der Sternenclan. EINER oder VIER??

Beitrag von Feuertropfen » 13. Sep 2012, 17:18

Ich finde es kommt in den Büchern nicht so gut raus ob der Sternenclan geteilt ist oder nicht nur das alle Katzen an einen glauben. Ich persönlich glaube allerdings schon, dass zb. Donnerclan-Katzen wenn sie an den Sternenclan eine bitte äußern sich ihn schon als "allgemein" vorstellen, nur halt eher an die ihren Katzen denken und nicht um dieses Beispiel zu nehmen an eine FlussClan Katze die der oder die DonnerClan Katze nicht einmal gekannt hat. Ich glaube die Autoren haben es deswegen auch so geschrieben weil sie wollen, dass sich der Leser selbst eine Vorstellung vom SternenClan und wie die Clan-Katzen an ihn glauben macht :)
Antworten

Zurück zu „Großfelsen“